Zurück zur Übersicht

TE-Turnier „Cup der Nordverbände“

„Fünf Siege in Folge bei einem solch hochkarätigen Turnier sind natürlich etwas ganz Besonderes und spricht auch für die Kontinuität unserer Jugendförderung“, erklärt Beate Lonnemann, die TNB-Vizepräsidentin Leistungssport & Ausbildung.

Das TE-Turnier „Cup der Nordverbände“ - unterstützt von der Regionalliga Nordost und zur Serie der Tennis Europe-Turnier gehörend – hat im Winter Unikatstatus in Deutschland. Es ist das einzige TE-Turnier bundesweit unter dem Hallendach.

Turniere der TE-Serie richten sich an Juniorinnen und Junioren bis 14 Jahre und sind immens wichtig für die jungen Spieler, die sich bereits frühzeitig international messen müssen, um die gesetzten Ziele zu erreichen. Dieses gilt besonders für die Talente der TennisBase Hannover und alle anderen Kaderspieler.

Durch die Turniersiege von Julia Middendorf, Nicole Rivkin, Tea Lukic und zweimal Josy Daems hintereinander ist der TNB in den vergangenen Jahren bei den Juniorinnen überdurchschnittlich erfolgreich.

Die Siegerinnen der letzten fünf Jahre

Moritz Engel

Referent Leistungssport

Fax:

0511 800598-23
START nuliga REGIONEN KONTAKTE