04.04.2022 10:28 Uhr

Der TNB sucht für das Team „Medien und Öffentlichkeitsarbeit“

... zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) in Vollzeit. Die Stelle ist unbefristet.

Der Tennisverband Niedersachsen-Bremen (TNB) ist die größte Organisation in Niedersachsen und Bremen für Tennisspieler und –spielerinnen. Ca. 135.000 Mitglieder in rund 1.200 Vereinen sind im TNB organisiert. Der TNB ist der drittgrößte Landesverband im Deutschen Tennis Bund (DTB) und der viertgrößte Fachverband im LandesSportBund Niedersachsen (LSB). Er betreibt drei Standorte: Geschäftsstelle und Landesausbildungszentrum in Bad Salzdetfurth, TennisBase einschl. Bundesstützpunkt in Hannover sowie Leistungsstützpunkt in Bremen. Etwa 30.000 ehrenamtlich Tätige engagieren sich auf allen Ebenen im TNB und in den angeschlossenen Vereinen. 

Der TNB sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) für die Aufgabenstellung „Medien und Öffentlichkeitsarbeit“ in Vollzeit. Die Stelle ist unbefristet.

Dienstsitz ist Bad Salzdetfurth. Dienstvorgesetzter ist der Geschäftsführer, die fachliche Leitung obliegt der Teamleiterin Medien, ÖA und Verbandsprojekte. Es handelt sich bei der Stelle um eine Nachfolgebesetzung. 

Ihr primärer Aufgabenbereich:

·        Positionierung der Aktivitäten des Verbandes in den jeweiligen Medien –online und offline- aufgrund einer zielgruppenorientierten Analyse und Ansprache

·        Mitarbeit bei der Kampagnenplanung für Kernthemen und Marken des TNB

·        Redaktionelle Texte des TNB-Magazins e-mag (digital) 

·        Redaktionelle Unterstützung der Verbandshomepage mit den entsprechenden Weiterentwicklungen

·        Inhaltliche Bearbeitung der TNB-Newsletter einschl. redaktioneller Verantwortung

·        Mitentwicklung neuer Kommunikationsformate für den Verband und seine Gliederungen im TNB-Team „Medien und ÖA“ und im Marketing sowie Ausbau der digitalen Angebote

·        Support der TNB-Regionen im Bereich der digitalen Medien sowie deren Subdomains

·        Berichtserstattung Turniere & Veranstaltungen, Pressebetreuung & Fotografenkoordination

·        Enger Kontakt zu den Pressevertretern aller Medien im Bereich des TNB einschl. seiner Regionen und im deutschen Tennis sowie Planung und Durchführung von Presseevents (z.B. Jahrespressegespräch)

·        Erstellung von Pressemitteilungen sowie Printprodukten für die unterschiedlichen Themen des TNB einschl. Whitepaper 

 

Ihr Profil:

Neben Einsatzbereitschaft, Flexibilität, sicherem Auftreten und Belastbarkeit erwarten wir:

·        Abgeschlossenes Studium (B.A.) Medien- oder Kommunikationswissenschaft, Sportmanagement mit dem Schwerpunkt Kommunikation oder Vermarktung oder vergleichbare Qualifikationen

·        Möglichst erste PR- und/oder Medienerfahrung

·        Praxisnahe Kenntnisse der gängigen Social-Media-Plattformen 

·        Sichere und variable Textkompetenz für Pressearbeit und Marketing

·        Hohe Motivation, Empathie, Prägnanz, Kommunikationsstärke, Kreativität, Teamfähigkeit

·        Begeisterung für Sport und insbesondere den Tennissport 

·        Affinität für die Zusammenarbeit mit einem engagierten Ehrenamt

·        Möglichst Erfahrung in der Verbands- und/oder Vereinsarbeit

·        Führerschein Klasse B und PKW

 

Was wir bieten:

·        Ein vielseitiges Tätigkeitsfeld mit vielen Entwicklungsmöglichkeiten

·        Ein starkes und aktives Team in einem tollen Betriebsklima

·        Angemessene Entlohnung 

·        Betriebliche Altersvorsorge

·        Freie Nutzung der Tennisplätze sowie weitere sportliche Angebote

·        Bildungsangebote in der TNB-Wissensakademie

·        Fortbildungen

 

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte mit Angaben zu Ihrem frühestmöglichen Eintrittsdatum, Ihrer Gehaltsvorstellung und gerne auch Beispielen von bisherigen Veröffentlichungen ausschließlich per Mail in einem zusammenhängenden pdf-Dokument an

Michael.wenkel@tnb-tennis.de 

Michael Wenkel, Geschäftsführer

Tennisverband Niedersachsen-Bremen e.V.

Am Triftweg 3, 31162 Bad Salzdetfurth

DIESEN ARTIKEL TEILEN
START nuliga REGIONEN KONTAKTE