Talentino-Schultennis-Cup

Der Talentino-Schultennis-Cup ist eine Turnieridee, die mit simpler Spiel- und Zählweise den Vereinen den Zugang zur Schule sowie eine kontinuierliche Zusammenarbeit ermöglicht. Der Schultennis-Cup ist von der Landesschulbehörde Niedersachsen und der Senatorin für Kinder und Bildung Bremen genehmigt und wird als Baustein zur Zertifizierung "Sportfreundliche Schule" anerkannt.

Keiner wird ausgeschlossen!

Unterschiedlichkeit ist kein Problem!

Alle können mitmachen!

Im Rahmen eines Turniers am Vormittag in der Grundschule wird Schülerinnen und Schülern mit einfacher Spielidee das Spiel  mit Ball und Schläger näher gebracht und das Interesse am Sport und am Verein geweckt. Dabei wird in der Schulsporthalle auf Low-T-Ball-Anlagen mit einem großvolumigen Ball unter einem Querbalken hindurch gespielt. Vorkenntnisse im Tennis sind nicht erforderlich, die Kinder messen sich altersgerecht und auf Augenhöhe. Ein schneller Erfolg beim Ball-Rückschlag-Spiel ist garantiert.

Unsere erfahrenen Regionsschultenniswarte stehen Ihnen mit Tipps zur Durchführung eines Schultennis-Cups gerne zur Verfügung und sind Ihnen bei der Organisation des notwendigen Materials (Low-T-Ball-Anlagen, Schläger, Bälle) behilflich. Der TNB unterstützt den Verein mit kostenlosen Medaillen für die Jahrgangssieger. Senden Sie uns Ihre Anmeldung, wir leiten diese an den zuständigen Schultenniswart Ihrer Region weiter.

Nutzen Sie als Verein den Schultennis-Cup für den Start in eine kontinuierliche Zusammenarbeit mit der Schule in Ihrer Nähe.

In der TNB-Geschäftsstelle beantwortet Ihnen Elke Stotz gerne Ihre Fragen.

elke.stotz@tnb-tennis.de

05063 9087-18

Schultenniscup 2019/2020

Urkunden, Gutscheine und Teilnahmebescheinigungen

Belohnen Sie alle teilnehmenden Kinder und werben Sie mit Urkunden und Gutscheinen für Ihren Verein.

Vorlagen dazu finden Sie unten aufgeführt.

Vorlagen