Zurück zur Übersicht

Vereinsberatung vor Ort

Die Vereinsberatung unterteilt sich in zwei Termine.

Informationen zum ersten Termin

In Begleitung der Vereinsberater ist es das Ziel, mit Hilfe der Detail Analyse einen Ist-Stand des Vereins zu erhalten. Durch die Module Umfeldanalyse, SWOT-Analyse* etc. wird ein gemeinsames Verständnis der Vereinssituation erarbeitet. Die Vereinsberatung kann durch einen Vereinsfunktionär unter vereinsberatung@tnb-tennis.de per Mail angefragt werden. Die „Vereinsberatung vor Ort“ findet im Verein statt, oder ist optional auch als Online Zoom-Meeting möglich. *Stärken-Schwächen-Chancen-Risiken-Analyse

Die Beratung gibt dem Vereinsvorstand und den Vereinsberatern die Chance, sich kennenzulernen und sich in einem vorgegebenen Rahmen auszutauschen. Der Termin wird rund zweieinhalb bis drei Stunden in Anspruch nehmen.

Der Ablauf ist wie folgt strukturiert:

  1. Umfeldanalyse

  2. Vorstellung und Interpretation der Detail Analyse
  3. SWOT-Analyse
  4. IST Image / SOLL Image
  5. Bisherige Hauptzielgruppe

Informationen zum zweiten Termin

Durch das gemeinsame Verständnis aus dem ersten Termin wird die Zielsetzung mittels eines Workshops erarbeitet. Optional werden die Vereinsmitglieder mit dem Modul „Mitgliederbefragung“ in den Beratungsprozess mit eingebunden. Daraus resultiert eine strukturierte Maßnahmenplanung für eine koordinierte Umsetzung. Der Termin findet vorzugsweise im Verein statt, kann aber auch optional als Online Zoom-Meeting durchgeführt werden.

Moderiert von den erfahrenen Vereinsberatern, erarbeiten die Vereinsfunktionäre und interessierte Unterstützer gemeinsam Visionen, Ziele und einen Maßnahmenplan.

Der Ablauf ist wie folgt strukturiert:

  1. Rückblick
  2. Einbringen der Mitglieder, durch die Mitgliederbefragung
  3. Leitbild
  4. Visionen
  5. Zielgruppenbestimmung
  6. Mittelfristige Ziele
  7. Langfristige Ziele
  8. Maßnahmenplan
START nuliga REGIONEN KONTAKTE