Suchen & Finden: Die Tausch- und Verkaufsbörse des TNB

Ihr Verein benötigt eine Ballmaschine? Oder will eine verkaufen? Sie benötigen Tennisplatzblenden oder Geräte zur Platzaufbereitung, wollen aber nicht gleich eine große Anschaffung starten? Dann fragen Sie doch über die neuen TNB-Tausch- und Verkaufsbörse "Suchen & Finden" einfach nach, ob nicht ein anderer Verein gerade etwas verkaufen möchte. 

Senden Sie Ihr Anliegen einfach per E-Mail an sybille.schmidt@tnb-tennis.de und wir stellen es hier ein.

Hagener SV verkauft Platzmaterial

Der Hagener SV baut seine Courts zu Ganzjahresplätzen um und hat Platzmaterial günstig abzugeben.

  • Linien mit Erdankerhülsen und Liniennägeln von vier Plätzen für nur 50,-€ gesamt
  • Abzieher 50,-€
  • Netzpfosten 4 x grün, 3 x silber für zusammen 70,-€

Alles muss abgeholt werden, es wird nicht verschickt.

Kontakt:
Joachim Korf
Hagener SV-Tennis - 2.Vorsitzender, Platzwart und Trainer
Am Berg 13, 27628 Hagen
Tel.: 04746 1820, Mobil: 0160 97511014

Platzwart und Betreuung der Clubhaus-Gastronomie (m/w/d) für Tennisplätze am Kurpark in Herzberg am Harz gesucht

Der Herzberger Tennisclub „Grün-Weiß“ e.V. in 37412 Herzberg am Harz mit ca. 200 Mitgliedern sucht dringend Unterstützung bei der Platzpflege und Führung der Clubhaus-Gastronomie.

Beides auch in Personalunion möglich.

Tätigkeitszeitraum: April bis Oktober und nach Absprache.

Keine speziellen Vorkenntnisse erforderlich, Einarbeitung möglich.

Die Tätigkeiten umfassen: Platzpflege der 6 Aschenplätze, wie Bewässern (vollautomatische Beregnungsanlage ist vorhanden), Netz- und Linienpflege, Walzen und Zaunpflege, sowie leichte Gartentätigkeiten (Pflege der Grünflächen und Beete innerhalb der Tennisanlage).

Kontakt: Marc Böttcher (1. Vorsitzender) vorsitzender@tc-Herzberg.de

Platzwart (m/w/d) für Tennisplätze in Kirchhorst gesucht:

Tennissparte des SSV Kirchhorst (30916 Isernhagen-Kirchhorst OT: Stelle) braucht dringend Unterstützung bei der Platzpflege.

Tätigkeitszeitraum: April bis September und nach Absprache. Keine speziellen Vorkenntnisse erforderlich, Einarbeitung möglich.

Die Tätigkeiten umfassen: Platzpflege der 6 Ascheplätze (Bewässern, Einschlämmen, Netz- und Linienpflege, Walzen und Zaunpflege) sowie leichte Gartentätigkeiten (Pflege der Grünflächen und Beete innerhalb der Tennisanlage).

Kontakt: Marc Heger (stellvertr. Spartenleiter) Tel.: 05136 976843 (erreichbar von 07:30 bis 16:30 Uhr)

Weitere Infos hier.